The real aloe vera soap

Echte Aloe Vera Seifen

Glücklicherweise gibt es bereits ein umfangreiches Angebot an natürlicher, ökologischer Kosmetik auf dem Markt. Doch ist wirklich echte Aloe, in dieser Angebotsvielfalt an natürlichen Seifen mit ökologischen Siegeln, enthalten? Was unterscheidet die ATALAYA BIO Aloe Seifen von anderen Seifen auf dem Markt? Was bietet ATALAYA BIO, was andere nicht bieten?

  • Einen hohen Gehalt an Aloe Vera: zwischen 16 und 17,4% Aloe. Die Aloe Vera ist ein relativ teurer Inhaltstoff, besonders wenn sie in frischer, purer und qualitativ hochwertiger Form enthalten ist. Aus diesem Grund sollten die meisten, mit Aloe beworbenen Seifen, eher nach einem anderen Inhaltsstoff benannt werden, da sie häufig nur einen minimalen Anteil an Aloe Vera aufweisen. Zur Feststellung dieses Unterschieds, reicht es bereits aus, die Position der Aloe in den enthaltenen Inhaltsstoffen zu betrachten (geordnet von hohem zu geringem Anteil). Die Seifen von ATALAYA BIO enthalten 17% Aloe. Dies ist der höchstmögliche Wert, um die feste Form der Seife beizubehalten.
  • Ohne zugesetztes Wasser.Der Aloe Anteil beträgt 100%, da die Pflanze zu 95% aus Wasser besteht.
  • Frisches Gel gewonnen aus dem Blatt. Die auf dem Markt erhältlichen, sogenannten, “Aloe Vera Seifen“ werden zudem fast immer aus Pulver hergestellt. Bei ATALAYA BIO wird frisches Aloe Gel verwendet, welches direkt aus dem geschälten Blatt gewonnen wird. Bestmögliche Frische, therapeutische Aktivität und Qualität.
  • Nachhaltigkeit. Nicht alles was als ökologisch bezeichnet wird ist auch wirklich nachhaltig. Bei ATALAYA BIO achten wir sehr darauf, dass keine Erdölprodukte verwendet werden, dass die eingesetzten Energien erneuerbar sind, der CO2-Fußabdruck auf ein. Minimum reduziert wird und dass der Gewinn, den wir als Unternehmen realisieren, dem Schutz des, von uns genutzten Naturraums, in Form von Naturschutzmaßnahmen, zugutekommt.

Probieren Sie es aus und Sie werden den Unterschied bemerken.

Zurück zum Blog